Suchen in 616 Rezepten und 325 Filmen

Du befindest Dich hier:   Rezept-Ansicht

Nordsee-Schellfisch

aus

Der 90. Geburtstag oder Dinner For One

 Rezept:

 Film:

Speise-Kategorie:  •  Hauptspeise  •  Fisch  •  Saucen
Portionen / Menge: 4 Portionen
Diesen Film kaufen


Zutaten

Fischfond:
1 Kilo Fischköpfe/Gräten ohne
- Flossen und Kiemen
30 Gramm Staudensellerie
50 Gramm Möhren
60 Gramm Lauch
60 Gramm Schalotten
0.2 Litr. Weisswein
1 Zitrone, ohne Schale
1 Limone, ohne Schale
etwas Kerbel, Petersilie,
- Champingnons und Thymian
1 klein. Lorbeerblatt
1 Nelke
5 Gramm Meersalz
weisser Pfeffer
ein Hauch Knoblauch
1 Litr. (-2) Wasser

Fisch:
600 Gramm Schellfischfilet
1 Litr. Fischfond
1 Limone
Meersalz

Senfsosse:
80 Gramm Senf
80 Gramm Butter
80 ml Fischfond
Salz, weisser Pfeffer
Zubereitung

1. Fischfond:
Das gesäuberte Gemüse kleinschneiden und in Öl andünsten. Abgespülte
Gräten, Kräuter und Gewürze dazugeben, kurz mit anbraten, mit
Weisswein ablöschen. Mit kaltem Wasser auffüllen und zum Kochen
bringen. Den Fischfond abschäumen und 25 min. leicht kochen lassen.
Zwischendurch abschäumen, anschliessend durch ein feines Sieb giessen
und abkühlen lassen.

2. Fisch:
Das Schellfischfilet mit Meersalz und Limonensaft würzen, in den
kochenden Fischfond legen, ca. 10 min. bei leichter Hitze ziehen
lassen.

3. Senfsosse:
Die Zutaten für Sauce kräftig verrühren und abschmecken. Das gegarte
Fischflet aus den Fond nehmen, anrichten und mit Sauce leicht
überziehen.

Dazu passt: Weisswein.



Film-Details ...

Weitere Rezepte zu diesem Film

Maishuhnbrust

Mulligatawny-Suppe

Orientalischer Obstsalat

          

Dieses Rezept wurde bisher 4155 mal aufgerufen.
  Rezept der Woche
30.07.2008

Rezept:

Film:

Urzulas Bigosch mit Wodka
aus
Lindenstraße

[Deutschland, 1985] 
  Mampf-Letter
Erhalte regelmäßig und kostenlos die neuesten Rezepte und Infos rund um das kulinarische Kino per E-Mail (100% gratis).


  Suchwolke