Suchen in 616 Rezepten und 325 Filmen

Du befindest Dich hier:   Rezept-Ansicht

Kombi-Apfelmus

aus

Eine schrecklich nette Familie

 Rezept:

 Film:

Speise-Kategorie:  •  Brotbelag  •  Nachtisch  •  Obst  •  Süßspeise  •  Vegetarisch
Portionen / Menge: 4 Personen
Diesen Film kaufen


Zutaten
60 Gramm Butterflöckchen
1 Kilo Äpfel, geschält und in
- dünne Scheiben geschnitten
1/4 Teel. Ingwer
1/4 Teel. Muskat
3/4 Teel. Currypulver
150 Gramm Raffinadezucker
12 Essl. brauner Zucker
12 Essl. Weißwein
Zubereitung

1. Die Butter auf mittlerer Flamme in einem großen Topf zerlassen.

2. Die Äpfel hinzugeben und rühren, bis sie die ganze Butter
aufgesogen haben.

3. Während die Äpfel dünsten, die Gewürze, das Currypulver und den
Zucker zusammenmischen und die Mischung zwischen den Fingern
zerreiben, damit keine Klümpchen zurück bleiben.

4. Die Gewürzmischung unter die Äpfel rühren.

5. Den Wein hinzugeben und das Ganze auf großer Flamme zum Kochen
bringen.

6. Dann auf kleinere Flamme schalten und den Brei simmern lassen, bis
die Äpfel weich sind und ein dicker Sirup im Topf schwimmt.

7. Das Kompott in Einmachgläsern oder ähnlichem aufbewahren. Es hält
sich bis zu einem Monat und kann heiß, warm, kalt oder eisgekühlt
serviert werden.


Film-Details ...

Weitere Rezepte zu diesem Film

Brauner Schnee

Bundy-Biskuitkuchen

Der Speck der mittleren Jahre

Dosenkasserolle

Gefüllte Hascheepaprika

Hackbratenkuchen mit Kartoffelpüreeguß

Hühnchen, das sich selbst die Sauce macht

Hühnchen im Kartoffelchips-Mantel

Rauchmeldersteak

"Ring of Fire"-Zwiebeln

Schwein-unter-Brot-Kasserolle

Selbstgemachtes Rindfleischhaschee

"Sixteen Tons"-Cheeseburger

We Can Pork it out

          

Dieses Rezept wurde bisher 4020 mal aufgerufen.
  Rezept der Woche
29.12.2008

Rezept:

Film:

Bundy-Biskuitkuchen
aus
Eine schrecklich nette Familie

[USA, 1987] 
  Suchwolke