Suchen in 616 Rezepten und 325 Filmen

Du befindest Dich hier:   Neuzugang bei Schlemmerkino.de

Suppennazis Mulligatawny

aus

Seinfeld

 Rezept:

 Film:

Speise-Kategorie:  •  Suppe  •  Gemüse
Portionen / Menge: 4 Personen
Diesen Film kaufen


Zutaten
16 Tassen Wasser
6 Tassen Hühnerbrühe
2 Kartoffeln, geschält und
- gescheibt
2 Karotten, geschält und
- gescheibt
2 Stangen Sellerie mit Kraut
1/2 Aubergine, geschält und
- gewürfelt
1 gehackte Zwiebel
1 Tasse Maiskörner
2/3 Tassen gegrillte rote Peperoni,
- gewürfelt (Glas)
1/2 Tassen Tomatensauce
1/2 Tassen geschälte Pistazien
1/2 Tassen geröstete Cashewnüsse
1/2 Tassen gehackte Petersilie
1/4 Tassen Zitronensaft
1/4 Tassen Butter
3 Essl. Zucker
1/2 Teel. Currypulver
1/2 Teel. Pfeffer
1/4 Teel. Thymian
1 Lorbeerblatt
1 Prise Majoran
1 Prise Muskatnuß
Zubereitung

1. Alle Zutaten bei hoher Hitze in einem Topf vermischen.

2. Zum Kochen bringen, Herd zurückschalten und Suppe für 4-5 Stunden
köcheln lassen bis die Suppe um die Hälfte reduziert, dick und braun
ist. Sie sollte die Konsistenz von Chili haben.

3. Ab und an umrühren, vor allem in der letzten Stunde. Kartoffeln und
Nüsse sollten weich sein.


Film-Details ...

Weitere Rezepte zu diesem Film

Suppennazis Krebssuppe

Suppennazis Mexican Chicken Chili

Suppennazis Süsskartoffel-Cremesuppe

          

Dieses Rezept wurde bisher 6759 mal aufgerufen.
  Rezept der Woche
23.11.2009

Rezept:

Film:

Toast Hawaii
aus
Es liegt mir auf der Zunge

[Deutschland, 2008] 
  Mampf-Letter
Erhalte regelmäßig und kostenlos die neuesten Rezepte und Infos rund um das kulinarische Kino per E-Mail (100% gratis).


  Suchwolke