Gremelmaultaschen aus Kartoffelteig mit Sauerkraut

aus Dahoam is dahoam

 Rezept:

 Film:


Speise-Kategorie:
Portionen / Menge:

Zutaten


Zutaten für den Kartoffelteig:
1 Kilo mehlige Kartoffeln(gedämpft)
150 Gramm Mehl
Salz
Muskat
2 Eier

Zutaten für die Füllung aus Apfelgriebenschmalz (Apfelgremeln):
1 Kilo Schweinegrieben
1/2 Kilo geschälte Äpfel
2-3 groß. Zwiebeln

Zubereitung

1. Frisch gedämpfte Kartoffeln schälen, heiß durchpressen,
ausgebreitet gut abdampfen und auskühlen lassen oder erkaltete
Kartoffeln locker reiben.

2. Für den Teig 2/3 der Mehlmenge, Salz und evtl. wenig Muskat über
Kartoffeln streuen, locker abbröseln, verschlagene Eier mit Gabel
unterziehen, rasch und kurz zu Teig zusammendrücken, nach Bedarf
restliches Mehl einarbeiten. Das Mehl bindet ebenso wie das Ei und
verbessert den Teig. Kartoffelteig sofort weiterverarbeiten und wenig
kneten.

3. Für die Füllung lässt man nun die nicht zu stark ausgepressten
Grieben in einem flachen Topf erhitzen, fein geschnittene Zwiebeln
darin goldgelb anrösten, geschälte, in dünne Scheiben geschnittene
Äpfel zugeben, dünsten, bis sie weich, aber nicht verkocht sind.

4. Nun formt man den Kartoffelteig zu einer Rolle, schneidet dicke
Scheiben (ca. 7 - 10 cm lang) ab, diese dann tellergroß und sehr dünn
auswellen. Mit der Füllung aus Apfelgriebenschmalz oder auch nur
reinen Schweinegrieben (= Gremeln) bestreichen, aufrollen, in
gefettete, feuerfeste Form setzen, mit Fett nochmals bestreichen und
in vorgeheizter Röhre bei ca. 220 - 240°C ca. 3/4 Stunde backen.

Dazu schmeckt am besten Sauerkraut!

 Weitere Rezepte aus diesem Film

Bayerischer Schweinebraten mit Knödel

Vegetarisches Curry "Old Delhi"

Maronencremesuppe

Bayerische Creme

Altbayrische Waffeln

Feldsalat mit Roten Rüben und Walnüssen

Weißwurst-Ragout

Apfelstrudel mit Vanilleschaum

Mangomousse

Rinderfilet mit Pilzfarce umhüllt in Blätterteig

Kürbiscremesuppe

Kässpatzen

Rumfordsuppe

Schnitzel altbayerische Art

Hennenknödelsuppe

Kartoffelzwuler

Apfelscheiben mit Zimtparfait

Zanderfilet mit Ingwer-Zitronen-Weinsauce

Gefüllter Brustbraten

Dipfedusn

Tartar vom Bachsaibling mit Avocado-Koriander-Creme

Fisch im Biermantel

Lansinger Biflamod

Panierte Weißwurstradl’n

Fränkischer Wurstsalat mit Bratkartoffeln

Rote Bete Carpaccio mit Mini-Fleischpflanzerl auf Feldsalat

Bamberger(s) Blaue Zipfel

Kirsch-Tiramisu

Saurer Fleck

Schoko-Minz-Torte

Bayerische Dampfnudeln mit Vanillesoße

Gebackene Leberknödel auf Lauch-Champignon-Gemüse

Rehrücken im Tramezzinimantel

Schwammerlgemüse

Feldsalat-Variation mit Speck und Cocktailtomaten


Informationen zum Film

Originaltitel:Dahoam is dahoam
Jahr:2007
Land:Deutschland
Spieldauer:30 min
Genre:Heimatfilm, TV-Serie
FSK:o.A.