Chorizo

aus Bittersüße Schokolade

 Rezept:

 Film:


Speise-Kategorie:
Portionen / Menge:

Zutaten

8 Kilo fein gehackte Schweindelende
2 Kilo fein gehackte Filetspitzen
- vom Rind
1 Kilo Ancho-Pfefferschoten,
- entkernt
60 Gramm Kümmel
60 Gramm Oregano
30 Gramm Pfeffer
60 Gramm Nelken
2 Tassen Knoblauch
2 Litr. Apfelessig
1/4 Kilo Salz
Rinderdärme
- (makellos, gut ausgespült)

Zubereitung

1. Essig mit den Pfefferschoten zum Sieden bringen, dann vom Herd
nehmen, Deckel drauf und die Pfefferschoten darin ziehen lassen.

2. Dann die Pfefferschoten mit einigen Spritzern Essig zusammen mit
den Gewürzen zermahlen.

3. Fleisch untermischen, und alles über Nacht stehen lassen.

4. Dann die Masse in die Därme füllen, dabei immer nach 4 Fingern
Breite eine Wurst fest abbinden und mit einer Nadel anstechen, damit
die Luft entweichen kann. Wichtig: den Darm gut ausstopfen!

5. Würste in einem kühlen Raum (Kellergewölbe) trocknen lassen.

 Weitere Rezepte aus diesem Film

Jasmin-Sorbet

Weihnachtstortas

Dicke Bohnen mit Pfefferschoten à la Tezcucana

Wachteln auf Rosenblättern

Chabela-Hochzeitskuchen

Heiße Schokolade

Gefüllte grüne Pfefferschoten in Walnuss-Sauce

Ochsenschwanzsuppe

Puter in Mole mit Mandeln und Sesamsamen

Champandongo-Auflauf

Dreikönigskranz

Torreja-Cremekonfekt

Wachteln in Rosenblättern (II)


Informationen zum Film

Originaltitel:Como agua para chocolate
Jahr:1992
Land:Mexiko
Regie:Alfonso Arau
Spieldauer:105 min
Genre:Drama, Fantasy, Liebesfilm
FSK:ab 12