Scharfe Guacamole

aus L.A. Story

 Rezept:

 Film:


Filmzitat(e):
[Timecode 0:54:14]
Kellner: "Möchten sie die Karte hören? Ich möcht' euch sagen, was ihr essen könnt. Wir hätten Primavera Pasta und Bourguignon vom Rind. Ob geschmort, pouchiert oder mit 'ner Matsche drauf. Sauce Hollandaise, Bernaise und grillen können's wir auch."
Harris Telemacher: "Wie's aussieht bin ich mit dem Essen schon fertig."
Kellner: "Wir hätten Krabben auf Zucchini, Artischocken und Spinat. Santa Barbara Austern auf Radicchiosalat. Scharfe Guacamole und 'ne Brie Quesadilla und die Roquefort-Pizza auf ganz heißer Maistortilla. Es gibt Kalbsmilch, Milchkalb mit Rosmarin gebraten und 200 Zubereitungsarten für ein paar Tomaten."
Speise-Kategorie:
Portionen / Menge:

Zutaten

1 groß. reife Avocado
1 Essl Zitronensaft
1 Tomate, enthäutet und kleingehackt
0.5 fein gehackte Zwiebel
1 fein gehackte Chilischote
2 frische Korianderzweige
Salz
Pfeffer
0.25 Teel. Muskat, frisch gerieben

Zubereitung

1. Avocado halbieren und entsteinen.

2. Das Fruchtfleisch aus der Schale kratzen und mit einer Gabel zermusen.

3. Alle übrigen Zutaten hinzufügen und gründlich vermengen.

4. Mit Folie bedeckt einen Tag im Kühlschrank ruhen lassen.

 Weitere Rezepte aus diesem Film

Entenbrust mit Gewürzreis und Apfel-Chutney

Sauce Bearnaise

Sauce Hollandaise

Hard Rock Cafe Cheeseburger

Gebackene Auster mit Radicchio

Pasta Primavera

Gefüllte Krabben-Zucchini

Artischocke mit Krabben gebacken

Maistortillas

Kalbsmilch mit Waldchampignons

Hühnerbrust mit schwarzem Trüffel-Risotto

Brie Quesadilla

Spinatpfanne mit Krabben

Mokkaeis

Roquefort-Pizza

Kalifornischer Salat

Koteletts vom Milchkalb mit Rosmarin


Informationen zum Film

Originaltitel:L.A. Story
Jahr:1990
Land:USA
Regie:Mick Jackson
Spieldauer:91 min
Genre:Komödie, Liebesfilm, Fantasy
FSK:ab 6