Milchshake Martin & Lewis

aus Pulp Fiction

 Rezept:

 Film:


Filmzitat(e):
[Timecode 0:35:15]
Buddy: "Hi, ich bin Buddy. Was darf's sein?"
Vincent: "Ah, na schön. Steak, Steak, Steak...ah ja, ich hätte gern das Douglas Sirk Steak. Das hätt' ich gerne."
Buddy: "Wie soll's sein? Schwarz wie ein Stück Kohle oder blutig?"
Vincent: "Das Blut muss spritzen und das klingst doch gut. Vanilla Coke."
Buddy: "Für sie, Peggy Sue?"
Mia: "Ich hätte gern den Durwood-Kirby-Burger. Blutig und ein 5 Dollar Shake."
Buddy: "Welchen Shake? Martin and Lewis oder Amos and Andy?"
Mia: "Martin and Lewis."
Vincent: "Sie bestellen einen 5 Dollar Shake?"
Mia: "Mh."
Vincent: "Was ist ein Shake? Das ist Milch und Eiscreme."
Mia: "Ja, soweit ich weiß."
Vincent: "Der kostet 5 Scheine ?!? Sie tun keinen Bourbon da rein oder so?"
Buddy: "Nein."
Vincent: "War ja nur ne Frage."
Buddy: "Ich bring ihnen gleich die Drinks."

[Timecode 0:38:40]
Buddy: "Martin and Louis. Vanilla-Coke."
(Mia nimmt einen Schluck.)
Mia: "Mmh. Lecker."
Vincent: "Könnte ich schon mal nen Schluck probieren?"
Mia: "Aber gerne, Vince."
Vincent: "Ich muss wissen wie ein 5 Dollar Shake schmeckt."
Mia: "Sie können meinen Strohhalm benutzen. Ich hab keine Filzläuse."
Vincent: "Tja, aber vielleicht hab ich welche…
Mia: "Mit Filzläusen werd ich fertig."
Vincent: "Na schön. Mmh. Gott verdammt! Das ist ein höllisch guter Milch Shake."
Mia: "Hab ich doch gesagt."
Vincent: "Ich weiß nicht ob er 5 Dollar wert ist, aber ist verdammt gut."
Speise-Kategorie:
Portionen / Menge:

Zutaten

500 ml sehr kalte Milch
2 Essl. Zucker
1 Teel. Vanillearoma

Vanilleeis (500 ml):
2 Vanilleschoten
1/2 Tonkabohne
250 ml Milch
250 Gramm Sahne
90 Gramm Zucker
3 Eigelb
2 Eier
1 Prise Salz
1 Schuß brauner Rum

Zubereitung

1. Die Vanilleschoten längs halbieren, das Mark auskratzen. Eine halbe
Tonkabohne fein raspeln.

2. Milch, Sahne, die Hälfte des Zuckers, die geraspelte Tonkabohne,
das Vanillemark und die Vanilleschoten in einen Topf geben und
aufkochen lassen.

3. Eigelb und Eier mit dem übrigen Zucker mit einer Prise Salz in
einem Schlagkessel mit einem Schneebesen hellschaumig aufschlagen.

4. Die kochende Vanillemilch unter Rühren nach und hinzufügen und den
Schlagkessel auf einen Topf über aufsteigenden Wasserdampf stellen.

4. Mit einem Gummischaber die Eiermilch von der Kesselwand weg rühren,
auf etwa 75 °C erhitzen und sofort durch ein Sieb gießen.

5. Mit Rum abschmecken, auskühlen lassen und in einer Eismaschine zu
einem cremigen Eis frieren.

6. Milch, Zucker, Vanillearoma und Eis gut vermixen (am besten im
Standmixer) und in hohen Gläsern servieren, vielleicht mit einem
Klecks Schlagsahne und einer Maraschinokirsche garnieren.

 Weitere Rezepte aus diesem Film

Milchshake Amos & Andy

Schoko-Muffins

Durward-Kirby-Burger

Blaubeerkuchen

Blaubeerpfannkuchen (Blueberry Pancakes)

Royal mit Käse

Douglas Sirk Steak

Big Kahuna Burger

Buttermilch-Pfannkuchen mit Speck


Informationen zum Film

Originaltitel:Pulp Fiction
Jahr:1994
Land:USA
Regie:Quentin Tarantino
Spieldauer:147 min
Genre:Thriller
FSK:ab 16