Suchen in 616 Rezepten und 325 Filmen

Du befindest Dich hier:   Film-Details mit Rezept-Übersicht
    Filmdetails und Rezepte zu diesem Film
Externe Filmdetails:


Jack & Sarah

Originaltitel:Jack & Sarah
Jahr:1995
Land:Großbritannien
Regie:Tim Sullivan
Spieldauer:110 min
Genre:• Tragikomödie  • Liebesfilm 
FSK:ab 6
User-Bewertung:
Deine Wertung ?
Plot

Jack & Sarah ist eine Liebesgeschichte zwischen einem Vater und seinem neugeborenen Tochter. Jack (Richard E. Grant) hat eigentlich schon genug damit zu tun, seinen anstrengenden Job in einer Anwaltskanzlei, die Renovierung seines neuen Hauses und die bevorstehende Niederkunft seiner Frau Sarah unter einen Hut zu bringen. Als Sarah bei der Geburt stirbt, bricht für ihn eine Welt zusammen. Ohne seine neugeborene Tochter auch nur anzusehen, verlässt er das Krankenhaus und begibt sich auf eine Odyssee geprägt von Alkohol und Selbstmitleid, die kein Ende zu nehmen scheint. Doch eines Morgens wird Jack durch Babyschreie geweckt. Neben ihn im Bett liegt seine Tochter, die Jacks Eltern heimlich dort plaziert haben, um ihn aus seiner Depression herauszuholen. Von Vatergefühlen gepackt, beschließt Jack für Baby Sarah zu sorgen. Die Abenteuer des Lebens führen beide in unzählige verrückte Situationen. Jack entdeckt Tag für Tag aufs neue, was Liebe bewegen kann.

Review

"Ein rührseliger Film voller Klischees, der nach tragischem Beginn immer schneller in eine unverbindliche Komödie mündet. Belanglose Unterhaltung mit wenigen zündenden Gags." (Lexikon des Internationalen Films)

  Rezept der Woche
07.04.2009

Rezept:

Film:

Candied Yams
aus
Grüne Tomaten

[USA, 1991] 
  Suchwolke