Suchen in 616 Rezepten und 325 Filmen

Du befindest Dich hier:   Zufallsrezept

Truthahnbrust

aus

Familienfest und andere Schwierigkeiten

 Rezept:

 Film:

Speise-Kategorie:  •  Geflügel
Portionen / Menge: 4 Personen
Diesen Film kaufen


Zutaten
1,6 Kilo Truthahnbrust
250 Gramm Toastbrot
300 Gramm Putenleber
100 Gramm Pistazienkerne
2 groß. Zwiebeln
4-5 Eier
2 Essl. gehackte Kräuter
300 Gramm Champignons
Alufolie
Schnur
Zubereitung

1. Die Truthahnbrust flach aufschneiden mit Öl bestreichen, Salz und
Pfeffer würzen und auf Alufolie legen.

2. Toastbrot in Würfel schneiden und in Butter zu Croutons braten und
anschließend in eine Schüssel tun.

3. Dann Zwiebel, Champignons und Putenleber anbraten und mit Madeira
ablöschen und zu den Croutons geben.

4. Pistazienkerne, Kräuter und Eier schnell unter die restlichen
Zutaten unterrühren.

5. Dann die Füllung auf die Putenbrust gleichmässig verteilen und in
Alufolie zu einer Rolle formen.

6. Mit der Schnur wie einen Rollbraten schnüren und im vorgeheizten
Backofen etwa 25-35 Minuten garen.


Film-Details ...

          

Dieses Rezept wurde bisher 2241 mal aufgerufen.
  Rezept der Woche
30.07.2008

Rezept:

Film:

Wodka Martini
aus
James Bond jagt Dr. No

[Großbritannien, 1962] 
  Suchwolke