Suchen in 616 Rezepten und 325 Filmen

Du befindest Dich hier:   Film-Details mit Rezept-Übersicht
    Filmdetails und Rezepte zu diesem Film
Externe Filmdetails:


Das Leben ist schön

Originaltitel:La Vita è bella
Jahr:1997
Land:Italien
Regie:Roberto Benigni
Spieldauer:120 min
Genre:• Tragikomödie 
FSK:ab 6
User-Bewertung:
Deine Wertung ?
Plot

Ende der dreißiger Jahre in einer idyllischen Kleinstadt in der Toskana:Guido verliebt sich in die schöne Lehrerin Dora, mit der er eine wunderbare Romanze voller komischer Missgeschicke und zufälliger Begegnungen erlebt. Jahre später zerstören die Nazis ihr gemeinsames Glück mit dem Sohn Giosué, als Vater und Sohn deportiert werden. Aus Liebe folgt Dora, die nicht jüdisch ist, den beiden ins Konzentrationslager. Guido ist entschlossen, seinen Sohn vor dem Schrecken zu schützen. Unter unmenschlichsten Bedingungen behält er seinen Witz, seine Fröhlichkeit und seine phantasievoll spielerischen Fähigkeiten, denn Giosué soll weiter daran glauben, dass das Leben schön ist.

Review

Benigni bewegt sich auf einem sehr schmalen Grat zwischen Komödie und Tragödie trennt. Dafür erntete er von einigen Kritikern heftige Vorwürfe. Doch trotz all seines überdrehten Humors und der einfallsreichen Gags ist Das Leben ist schön in erster Linie doch eine bewegende und anrührende Geschichte über das Opfer eines Vaters, mit dem er nicht nur seinem kleinen Sohn das Leben, sondern auch seine Unschuld im Angesicht der grausamsten Taten bewahren will, die jemals von Menschen begangen wurden.

  Rezept der Woche
29.07.2008

Rezept:

Film:

Shrimps-Kebab
aus
Forrest Gump

[USA, 1994] 
  Suchwolke