Suchen in 616 Rezepten und 325 Filmen

Du befindest Dich hier:   Rezept-Ansicht

Remys Kartoffel-Lauch-Suppe

aus

Ratatouille

 Rezept:

 Film:

Speise-Kategorie:  •  Suppe  •  Gemüse
Portionen / Menge: 6 Personen
Diesen Film kaufen


Zutaten
4 Essl. Butter (ungesalzen)
2 Stangen Lauch
2 groß. Kartoffeln
1200 ml Hühnerbrühe
120 ml Sahne
Schnittlauchöl
100 Gramm Schnittlauch (fein gehackt)
grobes Salz (Fleur de Sel)
schwarzer Pfeffer
- (frisch gemahlen)

Bouquet Garni:
1 Lauchblatt (ca. 15 cm)
Thymian
Petersilie
8 Pfefferkörner
2 Lorbeerblätter

Schnittlauchöl:
1 Bund Schnittlauch (grob gehackt)
120 ml Olivenöl (extra vergine)
grobes Salz (Fleur de Sel)
schwarzer Pfeffer
- (frisch gemahlen)
Zubereitung

1. Den oberen, dunklen Teil vom Lauch und die Wurzel abtrennen, der
Länge nach halbieren und in gut ½ cm dicke Scheiben schneiden. Den
Lauch anschließend gut in kaltem Wasser abwaschen und in eine Schüssel
geben.

2. Die Butter in eine Kasserolle geben und bei schwacher bis mittlerer
Hitze zerlassen, den Lauch hinzugeben und ca. 10 Minuten sautieren. Ab
und zu umrühren, damit der Lauch nicht anbrennt.

3. Die Kartoffeln in grobe 2,5 cm dicke Würfel schneiden und in die
Kasserolle geben.

4. Bouquet Garni: Ein 15 cm-langes, geputztes Lauchblatt in der Mitte
falten und einige Zweige frischen Thymian & Petersilie, 8
Pfefferkörner und 2 Lorbeerblätter darin einwickeln und mit
Schlachterband fixieren.

5. Die Hühnerbrühe und Bouquet Garni hinzugeben und ca. 20 Minuten
köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind.

6. Das Bouquet Garni aus der Kasserolle entfernen.

7. Die Suppe schubweise in einen Mixer geben und pürieren,
anschließend in einen sauberen Topf geben und erneut erhitzen.

8. Die Sahne zugeben und 2 Minuten köcheln lassen. Nach Bedarf mit
Salz und Pfeffer würzen.

9. Schnittlauchöl: Den Schnittlauch in eine Küchenmaschine geben und
auf niedriger Stufe das Olivenöl zugeben, kurz hochschalten. Nach
Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen, durch ein feines Sieb passieren,
mit einem Trichter in eine in dunkle Flasche füllen und an einem
kühlen, dunklen Ort verwahren.

10. Zum Servieren die Suppe mit Schnittlauchöl besprenkeln und mit
fein gehacktem Schnittlauch garnieren.


Film-Details ...

Weitere Rezepte zu diesem Film

Remys Ratatouille (Confit Byaldi)

          

Dieses Rezept wurde bisher 11765 mal aufgerufen.
  Rezept der Woche
  Mampf-Letter
Erhalte regelmäßig und kostenlos die neuesten Rezepte und Infos rund um das kulinarische Kino per E-Mail (100% gratis).


  Suchwolke