Suchen in 616 Rezepten und 325 Filmen

Du befindest Dich hier:   Rezept-Ansicht

Lachsschaumspeise

aus

Der Sinn des Lebens

 Rezept:

 Film:

Filmzitat(e):
[Timecode 1:33:47]
Gast: "Dürfte ich ihnen eine Frage stellen?"
Tod: "Was wollen sie?"
Gast: "Wie ist es möglich, dass wir alle zur selben Zeit gestorben sind?"
Tod: "Die Lachsschaumspeise."
Gastgeber: "Herzchen, sag mal, du hast doch nic  ...  >> mehr
Speise-Kategorie:  •  Fisch  •  Vorspeise
Portionen / Menge: 4 Personen
Diesen Film kaufen


Zutaten
60 Gramm Zwiebel(n)
20 Gramm Butter
20 Gramm Mehl
250 ml Milch
2 Essl. Zitronensaft
1 Prise Zucker
3 Gelatineblätter
500 Gramm Räucherlachs am Stück
200 ml Schlagsahne
Zubereitung

1. Zwiebel schälen und fein hacken. Butter in einer Kasserolle
zerlassen, Zwiebel darin glasig anschwitzen.

2. Mehl drüberstreuen, unter Rühren 1-2 Minuten mitschwitzen, ohne es
Farbe nehmen zu lassen. Milch zugießen und die Sauce glatt rühren.

3. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker würzen.

4. Aufkochen lassen, unter ständigem Rühren 10 Minuten köcheln lassen.

5. In der Zwischenzeit die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

6. Die Sauce durch ein feines Sieb passieren, damit die
Zwiebelstückchen und evt. entstandene Klümpchen nicht in der Sauce
verbleiben.

7. Die Gelatine aus dem Wasser nehmen, gut ausdrücken und in der
heißen Sauce auflösen.

8. Die Sauce nach Belieben abschmecken und etwas abkühlen lassen.

9. Den Lachs, falls nötig, häuten und entgräten. Das Fleisch grob
zerkleinern und portionsweise im Mixer pürieren.

10 . Das Lachspüree gründlich mit der Bechamelsauce verrühren. Sobald
die Masse zu erstarren beginnt, die Sahne steif schlagen und
unterziehen.

11. Eine Terrinenform mit Frischhaltefolie auskleiden. Die Lachsmasse
einfüllen, glatt streichen und zugedeckt für 2-4 Stunden in den
Kühlschrank stellen, bis die Mousse völlig erstarrt ist.


Film-Details ...

Weitere Rezepte zu diesem Film

After-Dinner-Mints

Crostini mit Räucherlachs und Beluga-Kaviar

Gänsestopfleber mit Frühlingssalat

Moules marinières

          

Dieses Rezept wurde bisher 10443 mal aufgerufen.
  Rezept der Woche
07.04.2009

Rezept:

Film:

Candied Yams
aus
Grüne Tomaten

[USA, 1991] 
  Suchwolke