Suchen in 616 Rezepten und 325 Filmen

Du befindest Dich hier:   Film-Details mit Rezept-Übersicht
    Filmdetails und Rezepte zu diesem Film
Externe Filmdetails:


Lunchbox

Originaltitel:The Lunchbox
Jahr:2013
Land:Indien/ Frankreich/
Deutschland
Regie:Ritesh Batra
Spieldauer:104 min
Genre:• Tragikomödie  • Liebesfilm 
FSK:o.A.
User-Bewertung:
Deine Wertung ?
Plot

Ila möchte ihrer Ehe wieder mehr Würze verleihen. Mit ihren Kochkünsten will sie ihren Mann zurück gewinnen, denn die Hausfrau in der indischen Millionenstadt Mumbai fühlt sich seit geraumer Zeit vernachlässigt. Doch die ganz besondere Lunchbox, die sie ihm für die Mittagspause vorbereitet, gerät über die Dabbawallas - Lieferanten, die tagtäglich Tausende von Mumbaier Ehemännern mit den Köstlichkeiten ihrer Frauen beliefern - irrtümlich zu Saajan, einem Büroangestellten, der kurz vor dem Ende seines Berufslebens steht und genau wie Ila eine einsame Großstadtseele ist. Als ihr Mann nicht reagiert, legt die verwunderte Ila am folgenden Tag eine Nachricht in die nächste Lunchbox - und erhält eine Antwort von Saajan. Ila wiederum antwortet ihm, und so beginnen sie sich regelmäßig Botschaften zu schicken, in denen sie sich dem anderen immer mehr offenbaren. Sie gestehen sich ihre Einsamkeit und ihre Ängste, ihre Erinnerungen und ihre kleinen Freuden. Und spenden einander Trost und geben sich Halt in einer Stadt, die schon so viele Träume und Hoffnungen ihrer Bewohner unter sich begraben hat. Sie haben sich noch nie gesehen, doch mit ihren Botschaften beginnen sie, sich in die realen Leben des anderen zu schleichen ...

Review

In Indien, vor allem in Mumbai, beliefern die Dabbawallas die meisten Büroangestellten mit dem von ihren Frauen gekochten Mittagessen. Die Lunchbox besteht aus mehreren übereinander gesteckten Edelstahldosen. Regisseur Batra drehte bereits 2007 einen Dokumentarfilm über die Dabbawalas von Mumbai und begleitete mehrere von ihnen dabei rund eine Woche lang. Dabei kam ihm die Idee zu seinem Spielfilmdebüt: die Verwechslung einer Lunchbox, die zu einer Liebesgeschichte führt.

  Rezept der Woche
30.07.2008

Rezept:

Film:

Remys Ratatouille (Confit Byaldi)
aus
Ratatouille

[USA, 2007] 
  Mampf-Letter
Erhalte regelmäßig und kostenlos die neuesten Rezepte und Infos rund um das kulinarische Kino per E-Mail (100% gratis).


  Suchwolke