Suchen in 616 Rezepten und 325 Filmen

Du befindest Dich hier:   Rezept-Ansicht

Linsensuppe nach Else Kling

aus

Lindenstraße

 Rezept:

 Film:

Speise-Kategorie:  •  Suppe
Portionen / Menge: 2 Personen
Diesen Film kaufen


Zutaten
250 Gramm getrocknete Linsen
1/2 Litr. Wasser
2 Frankfurter Würstchen
1 Zwiebel
1 Bund Suppengrün
125 Gramm durchwachsener Speck
1 Lorbeerblatt
1 Prise getrockneter Thymian
1/2 Litr. Fleischbrühe
2 Kartoffeln
1 Stange Porree
2 Essl. Essig
Salz
Pfeffer
Zubereitung

1. Die Linsen über Nacht in einem halben Liter Wasser quellen lassen.

2. Die Zwiebel klein hacken, das Suppengrün putzen und klein
schneiden, den Speck würfeln.

3. Speck und Zwiebel glasig anbraten, die Linsen abgießen.

4. Das Suppengrün, die Linsen und die Gewürze zum Speck geben.

5. Fleischbrühe zugießen und alles bei mittlerer Hitze 1 Stunde kochen
lassen.

6. Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden.

7. Den Porree putzen und in feine Ringe schneiden. Beides nach 30
Minuten Kochzeit der Suppe hinzufügen.

8. Suppe zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Als
Einlage die Würstchen in Scheiben schneiden und dazugeben.


Film-Details ...

Weitere Rezepte zu diesem Film

Crostini Rossi

Risotto grün-rot

Scampi Casarotti

Urzulas Bigosch mit Wodka

          

Dieses Rezept wurde bisher 2743 mal aufgerufen.
  Rezept der Woche
30.07.2008

Rezept:

Film:

Urzulas Bigosch mit Wodka
aus
Lindenstraße

[Deutschland, 1985] 
  Mampf-Letter
Erhalte regelmäßig und kostenlos die neuesten Rezepte und Infos rund um das kulinarische Kino per E-Mail (100% gratis).


  Suchwolke