Suchen in 616 Rezepten und 325 Filmen

Du befindest Dich hier:   Rezept-Ansicht

Suzukakia

aus

Zimt und Koriander

 Rezept:

 Film:

Speise-Kategorie:  •  Fleisch
Portionen / Menge: 2 Personen
Diesen Film kaufen


Zutaten
500 Gramm Rinderhackfleisch
1 Zwiebel
Petersilie
1 Ei
2 groß. Tomaten
2 Teel. Kreuzkümmel
Zimt
Zucker
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Zubereitung

1. Die Zwiebel und die Petersilie hacken. Zusammen mit dem Hackfleisch
in eine Schüssel geben. Mit Kreuzkümmel und einer Prise Zimt würzen.
Das Ei dazugeben, salzen und pfeffern und alles gut durchmischen.

2. Kleine Fleischbällchen formen und in einer Pfanne scharf anbraten.

3. In der Zwischenzeit die Tomaten würfeln und zu einer Sauce
verkochen. Die Sauce mit etwas Zucker, Salz, Pfeffer und etwas Zimt
würzen.

4. Die gebratenen Fleischklößchen für 10 Minuten in der Sauce kochen
und dann noch etwas ziehen lassen. Dazu kann man Püree oder Reis
servieren.


Film-Details ...

Weitere Rezepte zu diesem Film

Galaktompureko

Giuwarlakia (Fleischbällchen-Suppe mit Zitronen-Ei-Sauce)

Moussaka

Tsatsiki

          

Dieses Rezept wurde bisher 4092 mal aufgerufen.
  Rezept der Woche
12.03.2009

Rezept:

Film:

Hennenknödelsuppe
aus
Dahoam is dahoam

[Deutschland, 2007] 
  Mampf-Letter
Erhalte regelmäßig und kostenlos die neuesten Rezepte und Infos rund um das kulinarische Kino per E-Mail (100% gratis).


  Suchwolke