Suchen in 616 Rezepten und 325 Filmen

Du befindest Dich hier:   Rezept-Ansicht

Spaghetti Carbonara

aus

Ödipussi

 Rezept:

 Film:

Filmzitat(e):
[Timecode 0:43:36]
Margarethe Tietze: "Heute abend esse ich eine Riesenportion Spaghetti carbonara."

[Timecode 0:53:51]
Winkelmann: "Ober!"
Ober: "Prego, Signore?"
Winkelmann: "Wir hätten gern eine große Portion Spaghetti carbonara und einmal T  ...  >> mehr
Speise-Kategorie:  •  Teigwaren
Portionen / Menge: 6 Portionen
Diesen Film kaufen


Zutaten
4 Knoblauchzehen
3 Essl. Olivenöl
225 Gramm Pancetta oder Bacon oder
- Räucherspeck (oder Schwarzwälder)
- in dünnen Streifen
4 Essl. Weißwein
2 groß. Eier
50 Gramm Ger. Parmesan (Parmiggiano)
4 Essl. Ger. Pecorino (Romano)
2 Essl. Gehackte Petersilie
550 Gramm Spaghetti
Zubereitung

1. Knoblauchzehen halbieren, im Öl bei mittlerer Hitze anschwitzen,
bis sie dunkelgelb sind, herausnehmen und fortwerfen.

2. Schinkenstreifen in die Pfanne geben und so lange braten, bis sie
an den Rändern knusprig werden. Wein hinzufügen und 1 bis 2 Min
brodeln
lassen. Hitze abschalten.

3. Eier in eine Servierschüssel schlagen. Leicht verquirlen, dann
Käse, reichlich Pfeffer und die Petersilie hinzufügen. Gut vermischen.

4. Die gekochten, heißen Spaghetti in die Schüssel geben und alles
rasch vermischen, so daß die Nudeln gut mit Eiern und Käse überzogen
sind.

5. Schinken bei starker Hitze aufwärmen. Den Pfanneninhalt über die
Spaghetti geben, nochmals gründlich durchheben und sofort servieren.


Film-Details ...

Weitere Rezepte zu diesem Film

Aprikosen-Milchshake

Campari Soda

Hefezopf

Putenbrust mit Wirsing-Kartoffel-Püree

Schlemmerschnitte

Tagliatelle Ai Funghi (Tagliatelle mit Pilzsauce)

          

Dieses Rezept wurde bisher 4450 mal aufgerufen.
  Rezept der Woche
19.12.2008

Rezept:

Film:

Pink Elephant (II)
aus
Cocktail

[USA, 1988] 
  Mampf-Letter
Erhalte regelmäßig und kostenlos die neuesten Rezepte und Infos rund um das kulinarische Kino per E-Mail (100% gratis).


  Suchwolke