Suchen in 616 Rezepten und 325 Filmen

Du befindest Dich hier:   Film-Details mit Rezept-Übersicht
    Filmdetails und Rezepte zu diesem Film
Externe Filmdetails:


Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief

Originaltitel:Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief
Jahr:1997
Land:Deutschland
Regie:Helmut Dietl
Spieldauer:102 min
Genre:• Komödie 
FSK:ab 12
User-Bewertung:
Deine Wertung ?
Plot

Abend für Abend öffnet Wirt Paolo sein Restaurant Rossini für eine Gruppe illustrer Stammgäste, die es auf hemmungslos-exhibitionistische Weise zur Bühne ihrer erotischen Lust- und Trauerspiele macht. Ein Regisseur vor dem kreativen Aus. Ein Produzent vor dem finanziellen Fiasko. Eine mannstolle Journalistin, ein weltfremder Bestsellerautor, eine Schicki-Micki-Zicke und viele andere. Es geht um Sex, Geld und Macht - jeder gegen jeden. Plötzlich taucht noch eine unbekannte Schöne auf, und das Drama um Neid, Gier und (natürlich) Sex wird zur emotionalen Achterbahnfahrt in die Katastrophe...

Review

Helmut Dietls Gesellschaftskomödie perlt wie bester Champagner, spritzig in Witz und satirischen Spitzen sowie luxuriös in Ausstattung und optischer Gestaltung. Das Publikum konnte diesem Geschmackserlebnis, das mit der Crème de la Crème der deutschen Schauspielszene besetzt ist, nicht widerstehen und machte es 1997 mit mehr als 3,2 Millionen Besuchern zu einem der erfolgreichsten Filme

  Rezept der Woche
  Mampf-Letter
Erhalte regelmäßig und kostenlos die neuesten Rezepte und Infos rund um das kulinarische Kino per E-Mail (100% gratis).


  Suchwolke