Suchen in 616 Rezepten und 325 Filmen

Du befindest Dich hier:   Rezept-Ansicht

Spaghetti aglio, olio e pe

aus

Rossini oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief

 Rezept:

 Film:

Filmzitat(e):
[Timecode 1:45:05]
Ohne Worte
Speise-Kategorie:  •  Teigwaren
Portionen / Menge: 4 Personen
Diesen Film kaufen


Zutaten
375 Gramm Spaghetti aus Hartweizengries
75 ml Olivenöl
Salz
2 klein. getrocknete Chilischoten
6 Knoblauchzehen (halbiert)
1 Bund glatte Petersilie (gehackt)
Pecorino-Käse (frisch gerieben)
Zubereitung

1. Spaghetti nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser kochen.

2. Olivenöl in einer grossen Pfanne erhitzen. Chilischoten und
Knoblauch darin sanft anbraten.

3. Bissfest (al dente) gekochte Spaghetti abgiessen und gut abtropfen
lassen.

4. Chilischoten und Knoblauch aus der Pfanne nehmen.

5. Spaghetti und Petersilie ins heiße Öl geben und gründlich
vermengen.

6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Peperonistückchen
untermischen. Sofort mit Käse servieren.


Film-Details ...

Weitere Rezepte zu diesem Film

Basilikum-Gnocchi mit Tomatenconfit

Gegrillter Hummer

Gnocchi in Gorgonzolasauce

Minestrone ohne Erbsen

Sogliola alla fiorentina (Seezunge mit Spinat )

          

Dieses Rezept wurde bisher 1643 mal aufgerufen.
  Rezept der Woche
23.11.2009

Rezept:

Film:

Toast Hawaii
aus
Es liegt mir auf der Zunge

[Deutschland, 2008] 
  Mampf-Letter
Erhalte regelmäßig und kostenlos die neuesten Rezepte und Infos rund um das kulinarische Kino per E-Mail (100% gratis).


  Suchwolke