Suchen in 616 Rezepten und 325 Filmen

Du befindest Dich hier:   Rezept-Ansicht

Rotbarbenfilet im Bouillabaisse-Sud mit Sauce Rouille

aus

Julie & Julia

 Rezept:

 Film:

Speise-Kategorie:  •  Fisch  •  Hauptspeise
Portionen / Menge: 4 Personen
Diesen Film kaufen


Zutaten
700 ml Wasser
120 Gramm Fenchel
120 Gramm Staudensellerie
200 Gramm gewürfelte Tomaten
60 Gramm fein geschnittenes Porree
40 Gramm fein geschnittener Sellerie
60 Gramm Zwiebeln
1 klein. Knoblauchzehe
80 Gramm Alaska-Seelachs, in Streifen geschnitten
80 Gramm Frutti di Mare
80 Gramm Hokifilet
240 Gramm rotes Meerbarbenfilet
Salz
Thymian
Rosmarin
Safran
Chili
Lorbeer
Nelken
Pfefferkörner
Zubereitung

1. Alle Gemüsesorten klein schneiden (so, das man sie mit einem Löffel
essen kann)

2. Zusammen mit Knoblauch und Zwiebeln in Olivenöl anschwitzen, Safran
dazu geben und langsam weiterschwitzen lassen

3. Gewürfelte Tomaten, Lorbeer, Nelken, Pfefferkörner und Salz zugeben
und mit Wasser auffüllen

4. 10 min kochen lassen, gewürfelte Fische und Meeresfrüchte zugeben,
einmal aufkochen lassen, warm stellen.

5. Wer will, kann die Bouillabaisse mit einer Mehlbutter leicht
abbinden.

6. Rotbarbenfilets in Olivenöl auf der Hautseite braten, salzen und
pfeffern.

7. Klassisch wird zur Bouillabaisse getoastetes Weißbrot mit Sauce
Rouille gereicht: Knoblauch fein hacken oder in etwas Olivenöl mixen,
gekochte Kartoffel durchpressen und zum Knoblauch geben, Abschmecken
mit Salz, Pfeffer und einer Spur Chili. Die Sauce sollte die
Konsistenz einer selbstgemachten Mayonnaise haben!


Film-Details ...

Weitere Rezepte zu diesem Film

Cremige "Blue Cheese"-Tortellini

Julia Childs Böuf Bourguignon

Lammgulasch mit provenzialischer Sauce

Philadelphia-Torte Prosecco-Cassis

Putenröllchen Francaise mit Tagliatelle

Salade Niçoise mit Baguette

Spinatquiche mit Philadelphia

          

Dieses Rezept wurde bisher 4787 mal aufgerufen.
  Rezept der Woche
28.08.2008

Rezept:

Film:

Twin Peaks Kirschkuchen
aus
Twin Peaks

[USA, 1990] 
  Suchwolke