Suchen in 616 Rezepten und 325 Filmen

Du befindest Dich hier:   Rezept-Ansicht

Jimbalianischer Fondantkuchen (Kes' Geburtstagskuchen)

aus

Star Trek: Raumschiff Voyager

 Rezept:

 Film:

Speise-Kategorie:  •  Backen  •  Kuchen  •  Süßspeise
Portionen / Menge: 2 Kuchen
Diesen Film kaufen


Zutaten
500 Gramm Backmehl
2 Eier
300 Gramm granulierter Zucker
250 ml Milch
125 Gramm Backfett
1 Teel. Backpulver
125 Gramm geschmolzene Schokolade
1 Teel. Vanilleextrakt
1 Teel. Salz

Glasur:
100 Gramm ungesüßte Schokolade
450 Gramm Puderzucker
7 Essl. Sahne
150 Gramm Butter
1 Teel. Vanilleextrakt
1 Teel. Salz
Zubereitung

1. Den Ofen auf 175 °C vorheizen.

2. Die Schokolade langsam in einem kleinen Topf oder besser noch in
einer Siedepfanne schmelzen.

3. Das Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel mischen.

4. Festes Backfett und Zucker mit einem Löffel in eine separate
Schüssel geben und die Mixtur energisch schlagen, bis sie weich und
leicht ist.

5. Die Eier Stück für Stück dazu fügen und nach jedem Ei kräftig
schlagen.

6. Dann die Schokolade dazu geben und gründlich vermengen.

7. Nun etwas von der Mehlmischung dazu geben und etwas Milch, bis
alles zu einem gleichmäßigen Teig geworden ist.

8. Die Vanille dazu geben.

10. Zwei 20 cm große Kuchenformen einfetten und den Boden mit
Backpapier auslegen.

11. Den Teig in die Formen geben und 30 min. backen.

12. Durch leichten Druck auf die Kuchenoberfläche prüfen, ob der
Kuchen gar ist. Wenn die Kruste dem Druck nachgibt, ist der Kuchen
fertig. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

13. Für den Überzug die Schokolade mit der Butter in einem Topf
schmelzen.

14. 375 g Puderzucker, die Sahne und das Salz unterrühren, bis sich
ein weicher und cremiger Teig bildet.

15. Die Schokoladenmischung bei geringer Hitze kochen, bis sich
Luftblasen am Rande des Kochtopfes bilden.

16. Den Topf vom Herd nehmen, Vanilleextrakt und den Rest Puderzucker
zufügen, alles langsam schlagen.

17. Unter Umrühren abkühlen lassen bis der Teig dick genug zum
Verteilen ist. Auf den abgekühlten Kuchen geben und glatt streichen.


Film-Details ...

Weitere Rezepte zu diesem Film

Andoranische Hafermehlplätzchen

Captain Janeways Talsa-Wurzel-Suppe

Fähnrich Kims Reisnudeln in Milch

Gagh (für Lieutenant B'Elanna Torres)

Gewürztes Neth auf Eis

Klingonischer Organ-Eintopf

Klingonisches Schädelgeschmortes mit Innereien aus Neelix Küche

Maquis-Frühstücksstangen

Neelix' talaxianischer Chilieintopf

Onkel Ziskys Mandelbrot

Picardos (Der Doktor) Pasta

Plomek Suppe à la Neelix

Rokeg-Blutpastete à la Neelix

Süßes Neth auf Eis

Targherz

Tuvoks schnelle Primavera mit roter Soße

Vulkanische Mokkaeiscreme

        

Dieses Rezept wurde bisher 5013 mal aufgerufen.
  Rezept der Woche
23.11.2009

Rezept:

Film:

Toast Hawaii
aus
Es liegt mir auf der Zunge

[Deutschland, 2008] 
  Mampf-Letter
Erhalte regelmäßig und kostenlos die neuesten Rezepte und Infos rund um das kulinarische Kino per E-Mail (100% gratis).


  Suchwolke