Suchen in 616 Rezepten und 325 Filmen

Du befindest Dich hier:   Rezept-Ansicht  -  Kommentare zum Rezept

Rehrücken im Tramezzinimantel

aus

Dahoam is dahoam

 Rezept:

 Film:

Speise-Kategorie:  •  Fleisch  •  Hauptspeise
Portionen / Menge: 4 Personen
Diesen Film kaufen


Zutaten
600 Gramm ausgelöster Rehrücken
4 Tramezzinischeiben
- (italienisches Weißbrot)
Rosmarin
Thymian
Knoblauch
Wildgewürz
Salz
Pfeffer
Meersalz

Geflügelfarce:
150 Gramm Hühnchenbrust
50 ml Sahne
gehackte Kräuter
Salz
Pfeffer

Rotwein-Thymian-Butter:
50 Gramm Schalotten, fein gewürfelt
50 Gramm Butter
250 ml Rotwein
100 Gramm Butter
frischer Thymian
1 Knoblauchzehe

Ackergemüse:
beliebiges Herbstgemüse
- (Karotte, Pastinake, Petersilienwurzel,
- Schwarzwurzel, Sellerie usw.)
1 Zwiebel
Knoblauch
Curry
Honig
Salz
Pfeffer
Muskat
1/4 Litr. Orangensaft
Zubereitung

1. Den Rehrücken mit Salz, Pfeffer und Wildgewürz würzen, anschließend
in Butter, Rosmarin, Thymian und zerdrückter Knoblauchzehe leicht
anbraten, auskühlen lassen.

2. Tramezzinischeiben mit einem Nudelholz dünn ausrollen, mit
Geflügelfarce (siehe unten) bestreichen und den Rehrücken darin
einwickeln.

3. In Öl von allen Seiten anbraten und im Ofen bei 150 ° 10 Minuten
garen. 5 Minuten ruhen lassen, aufschneiden, mit Meersalz garnieren.
Geflügelfarce

4. Geflügelfarce: Die Hühnchenbrust in Würfel schneiden und mit Sahne,
Kräuter, Salz und Pfeffer im Mixer pürieren.

5. Rotwein-Thymian-Butter: Schalotten fein würfeln, in Butter
anschwitzen, mit Rotwein auffüllen, auf ¼ einreduzieren.Thymian und
Knoblauch darin ziehen lassen, dann entfernen. 100 g eiskalte Butter
in kleinen Stücken einschwenken, mit Salz abschmecken.

6. Ackergemüse: Herbstgemüse in gleichgroße Stücke schneiden (Form
beliebig). Zwiebel, Knoblauch und Curry in etwas Öl andünsten, Honig
dazugeben, Gemüse darin glacieren und mit Orangensaft ablöschen.
Gemüse ca. 20 Minuten schmoren, mit Salz, Pfeffer und Muskat
abschmecken.

Tommy Schwimmer alias Florian Brunner in "Lansing kocht".


Film-Details ...

Weitere Rezepte zu diesem Film

Altbayrische Waffeln

Apfelscheiben mit Zimtparfait

Apfelstrudel mit Vanilleschaum

Bamberger(s) Blaue Zipfel

Bayerische Creme

Bayerische Dampfnudeln mit Vanillesoße

Bayerischer Schweinebraten mit Knödel

Dipfedusn

Feldsalat mit Roten Rüben und Walnüssen

Feldsalat-Variation mit Speck und Cocktailtomaten

Fisch im Biermantel

Fränkischer Wurstsalat mit Bratkartoffeln

Gebackene Leberknödel auf Lauch-Champignon-Gemüse

Gefüllter Brustbraten

Gremelmaultaschen aus Kartoffelteig mit Sauerkraut

Hennenknödelsuppe

Kartoffelzwuler

Kirsch-Tiramisu

Kürbiscremesuppe

Kässpatzen

Lansinger Biflamod

Mangomousse

Maronencremesuppe

Panierte Weißwurstradl’n

Rinderfilet mit Pilzfarce umhüllt in Blätterteig

Rote Bete Carpaccio mit Mini-Fleischpflanzerl auf Feldsalat

Rumfordsuppe

Saurer Fleck

Schnitzel altbayerische Art

Schoko-Minz-Torte

Schwammerlgemüse

Tartar vom Bachsaibling mit Avocado-Koriander-Creme

Vegetarisches Curry "Old Delhi"

Weißwurst-Ragout

Zanderfilet mit Ingwer-Zitronen-Weinsauce

          

Dieses Rezept wurde bisher 1295 mal aufgerufen.
Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Rezept verfasst...
Jetzt einen Kommentar verfassen
Name:
Kommentar:
Bitte Zeichenkette wiederholen:
  Rezept der Woche
26.11.2008

Rezept:

Film:

Spargel Natur
aus
American Beauty

[USA, 1999] 
  Mampf-Letter
Erhalte regelmäßig und kostenlos die neuesten Rezepte und Infos rund um das kulinarische Kino per E-Mail (100% gratis).


  Suchwolke